Gemeinsam wachsen und höchste Qualität genießen

Eine Patenschaft bei Forstfreunde bietet die einzigartige Möglichkeit, direkt an der Wurzel des Wachstums teilzuhaben. Ob Sie eine Kaffeepflanze in Malawi oder einen Bienenstock im Bergischen Land adoptieren, jede Patenschaft ist ein Schritt zur Förderung nachhaltiger Landwirtschaft und eines bewussteren Konsums. Bei uns können Sie nicht nur Bäume pflanzen, sondern auch eine persönliche Verbindung zu den Projekten aufbauen, die Sie unterstützen.

Von Kaffeeplantagen bis hin zu Bienenstöcken

Mit einer Kaffeepflanzenpatenschaft in Malawi oder Guatemala unterstützen Sie nicht nur die lokale Forstwirtschaft, sondern erhalten auch Ihren eigenen, nach höchsten Standards angebauten Kaffee, CO2-neutral direkt zu Ihnen nach Hause geliefert. Unsere Kaffees versprechen ein herausragendes Geschmackserlebnis, während Sie gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Adoptieren Sie einen Bienenstock und werden Sie Teil des lebenswichtigen Kreislaufs der Bestäubung. Mit der Bienenstock-Adoption unterstützen Sie nicht nur die Bienenpopulation und lokale Imker, sondern erhalten auch natürlichen, köstlichen Honig als süße Belohnung Ihrer guten Tat.

Ernte-Patenschaften

Kaffeepflanze in Malawi adoptieren - einmaliger Kaffee direkt von der Farm

Kaffeepflanze in Malawi adoptieren - einmaliger Kaffee direkt von der Farm

€50,00

Olivenbaum in der Toskana adoptieren - Öl aus den eigenen Oliven

Olivenbaum in der Toskana adoptieren - Öl aus den eigenen Oliven

€100,00

Bienenstock im Rheinland adoptieren - mit lokalem Honig die Umwelt schützen

Bienenstock im Rheinland adoptieren - mit lokalem Honig die Umwelt schützen

€65,00

Kaffeepflanze in Guatemala adoptieren - Fairtrade-Kaffee von Power-Frauen

Kaffeepflanze in Guatemala adoptieren - Fairtrade-Kaffee von Power-Frauen

€50,00

Kaffeepflanze adoptieren Peru - Fairtrade Kaffee mit exklusivem Aroma

Kaffeepflanze adoptieren Peru - Fairtrade Kaffee mit exklusivem Aroma

€50,00

Wein Patenschaft: Adoptieren Sie Ihren eigenen Rebstock beim Demeter Weingut in Waiblingen

Wein Patenschaft: Adoptieren Sie Ihren eigenen Rebstock beim Demeter Weingut in Waiblingen

€100,00

Panela-Patenschaft in Peru: Vollrohrzucker von der Kaffeeplantage

Panela-Patenschaft in Peru: Vollrohrzucker von der Kaffeeplantage

€25,00

Cascara-Patenschaft in Costa Rica

Cascara-Patenschaft in Costa Rica

€50,00

Olivenbäume, Weinreben und mehr: Ernten Sie die Früchte Ihrer Patenschaft

Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Olivenbäume in Italien zu adoptieren. Sie können die Reifung Ihrer Oliven in der malerischen Toskana verfolgen und erhalten zur Erntezeit Ihr eigenes Olivenöl. Ähnlich verhält es sich mit den Weinrebenpatenschaften, durch die Sie edle Tropfen aus biodynamischem Anbau genießen können.

Ihre Patenschaft: Ein Beitrag zu einer grüneren Welt

Jede Patenschaft kommt mit einer Adoptionsurkunde und regelmäßigen Updates, damit Sie den Fortschritt Ihres Projekts verfolgen können. Mit Ihrer Hilfe als Pate tragen Sie nicht nur dazu bei, Bäume zu pflanzen und natürliche Lebensräume zu schaffen, sondern ermöglichen auch den Menschen in den Anbaugebieten ein stabiles Einkommen und Zugang zu fair gehandelten Märkten.

Entdecken Sie die verschiedenen Patenschaften bei Forstfreunde.de und werden Sie Teil unserer Vision, gemeinsam zu wachsen und zu genießen, während wir Bäume pflanzen und damit einen wertvollen Beitrag für unseren Planeten leisten.

FAQ - häufig gestellte Fragen

Unsere Kaffeeprojekte stammen aus unserem Geschäft mit dem Rösten und Vertrieb von direkt gehandeltem, fairem Spezialitätenkaffee. Dadurch stehen wir ohnehin in regelmäßigem Austausch mit den Bauern und Kooperativen vor Ort. So erhalten wir einen guten Einblick in das, was benötigt wird, und können durch die Patenschaften aktiv helfen und gezielt unterstützen. Diese enge Beziehung zu den Bauern ermöglicht uns, ihre Bedürfnisse genau zu verstehen und nachhaltige Lösungen zu entwickeln, die sowohl die Qualität der Ernten verbessern als auch das Wohlergehen der Gemeinschaften fördern.

Die anderen Projekte wurden auf verschiedene Weise an uns herangetragen. Einige kamen durch persönliche Kontakte oder Empfehlungen zu uns, andere haben wir durch gezielte Suche nach neuen Projekten entdeckt. Unser Netzwerk hilft uns, vielfältige Projekte zu finden, die einen echten und nachhaltigen Unterschied machen.

Alle Projekte werden von uns streng überprüft, um sicherzustellen, dass sie authentisch sind und klare Ziele verfolgen, bevor wir sie in unser Portfolio aufnehmen. Wir legen dabei besonderen Wert auf Transparenz, Fairness und den echten Impact vor Ort.

Wenn ihr uns neue Projekte empfehlen möchtet, schreibt uns gerne eine E-Mail an info@forstfreunde.de. Wir schauen uns diese dann genau an und prüfen, ob sie zu uns passen. Gemeinsam können wir sicherstellen, dass nur die besten und vertrauenswürdigsten Projekte in unserem Portfolio landen, um weiterhin nachhaltigen und positiven Wandel zu schaffen.

Obwohl unsere Produkte nicht von offizieller Stelle zertifiziert wurden, entsprechen sie dennoch einer mit Bio vergleichbaren und in den meisten Fällen sogar besseren Qualität, als es die Zertifizierungen vorschreiben.

Wir arbeiten eng mit unseren Partnern vor Ort zusammen und stellen sicher, dass unsere Produkte unter nachhaltigen und umweltfreundlichen Bedingungen angebaut und hergestellt werden. Die Bauern und Kooperativen, mit denen wir zusammenarbeiten, setzen auf ökologische Anbaumethoden und verzichten auf chemische Düngemittel und Pestizide.

Unsere strengen internen Standards sorgen dafür, dass nur die besten Produkte in unser Sortiment aufgenommen werden. Qualität, Nachhaltigkeit und Transparenz stehen bei uns an erster Stelle. So können wir gewährleisten, dass ihr Produkte erhaltet, die sowohl für euch als auch für die Umwelt gut sind.

Das genaue Lieferdatum kann nicht immer exakt vorausgesagt werden, da es darauf ankommt, wann die Patenschaft abgeschlossen wird und wann die Erntesaison der jeweiligen Produkte beginnt.

Um genaue Informationen zu erhalten, könnt ihr uns gerne eine E-Mail an info@forstfreunde.de schreiben, um nachzufragen, wann eine Lieferung voraussichtlich erfolgen wird. Oft haben wir selbst keine genauen Daten, können aber versuchen, dies in Erfahrung zu bringen oder euch aufgrund unserer Erfahrung eine ungefähre Zeit nennen.

Die Natur hat ihren eigenen Rhythmus, daher können sich Erntezeiten manchmal verschieben. Wir danken euch für euer Verständnis und eure Geduld und versichern euch, dass ihr eure Teilernte so schnell wie möglich erhalten werdet.

Sobald der Kauf abgeschlossen ist, erhalten die Käufer ein Zertifikat zu ihrer Patenschaft. Wir geben die Patenschaft dann an die jeweilige Stelle weiter und überweisen den festgelegten Betrag. Je nachdem, ob aktuell Erntesaison ist oder nicht und wie der Stand vor Ort bei den jeweiligen Patenschaften ist, verschicken wir die Erntebeteiligung so bald wie möglich an euch.

Sollte die Erntezeit noch nicht begonnen haben, bitten wir um etwas Geduld. Wir stehen in ständigem Kontakt mit unseren Partnern und Kooperativen vor Ort und tun unser Bestes, um euch die Erntebeteiligung rechtzeitig zukommen zu lassen. Eure Unterstützung trägt dazu bei, nachhaltige Landwirtschaft und faire Bedingungen für die Bauern zu fördern.

Bei Fragen oder Unklarheiten könnt ihr uns jederzeit eine E-Mail an info@forstfreunde.de schreiben, und wir klären gerne alle Details mit euch.