fbpx

Olivenbaum in der Toskana adoptieren und einen Teil der Ernte erhalten

Ab sofort könnt ihr euren eigenen Olivenbaum bei einem toskanischen Familienbetrieb adoptieren, dazu einen neuen pflanzen und zur Erntezeit 6 Flaschen von euren eigenen Oliven erhalten. Der Transport ist natürlich CO2-neutral. 

Lage: Region Montalcino, Toskana (Italien)
Bäume: Olivenbaum
Ihr adoptiert einen Olivenbaum und erhaltet einen Teil der Ernte des Baumes (6 Flaschen kaltgepresstes Olivenöl Extra Vergine in der Forstfreunde Glasflasche (je 750ml) – der Farmer verwertet den anderen Teil zwecks Unterhalt)

Dein Kauf garantiert:

– Adoption von 1 Olivenbaum in der Toskana
– Pflanzung von einem weiteren Olivenbaum
– Adoptions-Urkunde als PDF per Email
– Zahlung von Pacht, Langzeitmiete oder Kaufpreis für die Fläche zum langfristigen Erhalt
– 6 Flaschen kaltgepresstes Olivenöl (je 750ml) bis zu dir nach Hause
– Laufende Berichterstattung in Video- und Fotoform über die Plantagen
– Unterstützung der lokalen Farmer
– Deinen persönlichen Anteil am Umwelt- und Klimaschutz

(Abb. symbolisch)

* Durch Wetter, Schädlinge und andere Umwelteinflüsse kann die Ernte in Ausnahmefällen auch sehr viel geringer sein.

75,00 inkl. MwSt.

18 vorrätig

Mehr Informationen